Video


Die Zutaten

2 reife Bananen

1 Ei

100 g Mehl

50 g Zucker

50 g Schoko Tröpfchen

40 ml Pflanzenöl

¾ Tl Backpulver (ca. 3g)


Das Rezept

Schritt 1
Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Je reifer die Bananen sind, desto süßer werden die Muffins. 

Schritt 2
Mehl, Backpulver und Schoko Tröpfchen in einer Schüssel vermengen.

Schritt 3
Das Ei in einer zweiten Schüssel verquirlen, anschließend Zucker und Öl dazugeben und ca. 1 Minute verrühren.

Schritt 4
Dann die zerdrückten Bananen hinzugeben und kurz unterrühren.

Schritt 5
Das Mehlgemisch zuletzt zur Eier-Bananen-Mischung geben und alles gut miteinander verrühren.

Schritt 6
Nun das Aufbackgitter und die Silikonbackform in den Omnia Backofen einsetzen. Den Teig anschließend einfach mit einem Esslöffel in die Formen füllen.

Die Muffins ca. 25 Minuten bei mittlerer Hitze backen.


Rezept zum Download

Guten Appetit!