Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Produktvorschläge:
Menü
Outdoor / Freizeit
Länge
 cm
bis
 cm
Breite
 cm
bis
 cm

Pavillons & Tarps

Tarps können Sie flexibel als aufspannbare Schutzplane verwenden. Sie können verschieden eingesetzt werden, wie zum Beispiel als Sonnensegel, Zeltersatz, Wind- und Regenschutz, oder als Notunterkunft. Mehr erfahren...

Verwendungszwecke der Outdoor-Tarps

  • Für sehr naturverbundene Camper ist manchmal sogar ein Zelt einengend. Hierfür eignet sich ein Outdoor-Tarp. Sie können also direkt in der Natur schlafen, ohne etwas um sich herum zu haben und werden dennoch vor Wind oder Regen geschützt.
  • Zeltplanen eignen sich auch für Trekkingtouren, wenn Sie nicht so viel, beziehungsweise nicht so schweres Gepäck mitnehmen wollen.
  • Sie können das Camping-Tarp auch als ein Sonnensegel verwenden, wenn Sie bei Ihrem Campingurlaub einen Sonnenschutz benötigen.
  • Mit der Abdeckplane können Sie Ihr Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil um eine überdachte Vorfläche zum Koche oder zum Sitzen erweitern, wodurch das Tarp als Vorzelt dienen kann.

Aufbau einer Zeltplane


Meistens sind Stahlrohre oder Schnüre im Lieferumfang vorhanden, allerdings können Sie auch Äste, Bäume oder Trekkingstöcke zum Aufbau verwenden. Ihnen stehen viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wie Sie ihr Tarp aufbauen können. Die gängigste Art ist das Schrägdach, doch Sie können das Tarp auch zu einem Unterschlupf umfunktionieren. Der Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt.

Reinigung der Abdeckplane


Die Pflege ähnelt der eines Zeltes. Man sollte es gelegentlich reinigen und imprägnieren. Sollte das Tarp Schaden nehmen und es entsteht ein Loch, kann es wie ein Zelt geflickt werden.