Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Produktvorschläge:
60 Jahre Campingkompetenz
Nur 2,95 € Versandkosten
Berger Blog  Katalog anfordern  Service
DE | DE
Sprache:
Deutsch
English
Österreich
Lieferland:
Deutschland
Österreich
Schweiz
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Großbritannien
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Ungarn
Berger Fahrzeugreiniger
Berger Fahrzeugreiniger
5.00 / 5
Susanne und Tobias M.
Testbericht vom 21.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„1Den Berger Fahrzeugreiniger haben wir für die Sommer-Abschlussreinigung unseres VW California verwendet.“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Die Anwendung ist sehr einfach, wir haben den Reiniger ca. 1/10 im warmen Wasser aufgelöst, er hat sich sofort gut mit dem Wasser vermischt.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Der Fahrzeugreiniger funktioniert sehr gut - auch hartnäckiger Schmutz (Insekten, Baumharz) ließ sich perfekt entfernen.“
Sehr gut
Wie lautet ihr Fazit?
„Durchaus zu empfehlen - kein aufdringlicher Putzmittelgeruch, reinigt gründlich und lässt sich ohne Rückstände und unnötigen Wasserverbrauch abspülen.“
Gesamteindruck:
„Durchaus zu empfehlen - kein aufdringlicher Putzmittelgeruch, reinigt gründlich und lässt sich ohne Rückstände und unnötigen Wasserverbrauch abspülen.“
5.00 / 5
Andreas P.
Testbericht vom 18.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„Campingbus VW Crafter“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Sehr einfach, Ca. 1:30 Mischverhältnis in einem Eimer mit knapp 10 Liter Waser. War für das komplette Fahrzeug ausreichend, was allerdings nicht sehr verschmutzt war. Der Schaum löst den Schmutz sehr gut, danach einfach mir Klarwasser abspülen.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Ebenfalls sehr gut. Nur an wenigen Stellen welche mit Vogelkot verschmutzt waren war eine kurze Einwirkzeit notwendig. Der Schaum bleibt lang erhalten und dadurch wird der Schmutz richtig gelöst“
Sehr gut
Wie lautet ihr Fazit?
„Ein empfehlenswertes Produkt. In Kombination mir der Bürste super.“
Gesamteindruck:
„Ein empfehlenswertes Produkt. In Kombination mir der Bürste super.“
4.00 / 5
Nicole W.
Testbericht vom 18.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„Grundreinigung unseres gebraucht gekauften Wohnwagens und Reinigung unserer Campingmöbel zum Ende der Saison“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Der Reiniger lässt sich verdünnt und unverdünnt anwenden und gut dosieren. Die Packungsgröße ist dabei nicht zu groß gewählt, so dass sie sich leicht handhaben lässt.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Wir konnten die Regenstreifen an unserem gebraucht gekauften Wohnwagen nach gründlichem Einschäumen und Bürsten sehr gut entfernen. Hartnäckige Stellen waren nach einer Behandlung mit unverdünntem Reiniger verschwunden. Auch an unseren Campingmöbeln ließen sich grobere Verschmutzungen mit dem unverdünnten Reiniger einfach entfernen.“
Gut
Wie lautet ihr Fazit?
„Der Reiniger hat sich bei der Grundreinigung unseres Wohnwagens und unserer Campingmöbel sehr gut bewährt und wird sicher noch häufig zum Einsatz kommen.“
Gesamteindruck:
„Der Reiniger hat sich bei der Grundreinigung unseres Wohnwagens und unserer Campingmöbel sehr gut bewährt und wird sicher noch häufig zum Einsatz kommen.“
5.00 / 5
Sabine W.
Testbericht vom 18.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„Wir verwendeten den Berger Fahrzeugreiniger um den Schmutz der letzten Reisen von unserem Dethleffs c´go up Wohnwagen abzuwaschen. In Verbindung mit der Berger Aluminium Teleskop-Waschbürste Premium reinigten wir alle Außenwände und das Dach des Wohnwagens, inklusive der Fensterscheiben.“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Wir nutzen den Berger Fahrzeugreiniger für die komplette Reinigung des Wohnwagens und kamen mit dem Produkt gut zurecht. Eine gute Menge des Reinigers schütteten wir direkt auf die nasse Waschbürste und schäumten anschließend den Wohnwagen damit ein. Sofort löste sich der Dreck und Christian konnte alles mit der Waschbürste abwaschen. Die Dosierung war etwas schwierig, da im Ausguss kein Verkleinerungsdeckel mit kleinem Loch vorhanden war. Um Nachhaltiger und langlebiger das Produkt nutzen zu können, wäre ein besserer Ausguss wünschenswert.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Wir waren mit dem Reinigungsergebnis sehr zufrieden. Der Dreck des Wohnwagens löste sich ohne kraftaufwändiges Schrubben. Am Ende konnte man Eindeutig die Sauberkeit des Wohnwagens feststellen. Wir hatten ein Vergleichsprodukt auf einer Seite des Wohnwagens im Einsatz. In diesem Vergleich überzeugte uns der Berger Fahrzeugreiniger mit dem besseren Reinigungsergebnis. Christian meinte der Berger Fahrzeugreiniger mache einfach besser und einfacher sauber!“
Sehr gut
Wie lautet ihr Fazit?
„Der Berger Fahrzeugreiniger ist ein klasse Produkt! Tolles Reinigungsergebnis. Ergiebiges Produkt und leicht in der Nutzung. Lediglich ein anderer Verschluss würde den Reiniger zum Spitzenprodukt werden lassen!“
Gesamteindruck:
„Der Berger Fahrzeugreiniger ist ein klasse Produkt! Tolles Reinigungsergebnis. Ergiebiges Produkt und leicht in der Nutzung. Lediglich ein anderer Verschluss würde den Reiniger zum Spitzenprodukt werden lassen!“
5.00 / 5
Silke D.
Testbericht vom 18.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„Wir haben unseren Wohnwagen gereinigt und dabei den Berger Fahrzeugreiniger sowohl unverdünnt für die Regenstreifen und den Grünbelag, als auch verdünnt mit der Berger Teleskop Waschbürste angewendet.“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Wir haben zunächst den Reiniger auf einen Schwamm aufgetragen und damit die gröbsten Verschmutzungen entfernt. Das ging überraschenderweise auch bei hartnäckigem Schmutz leicht und ohne großes Schrubben. Verdünnt mit Wasser konnte der Reiniger leicht mit der Waschbürste eingeschäumt werden. Allerdings sollten bei der Anwendung besser Schutzhandschuhe getragen werden.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Sehr gut! Bei vielen Stellen hätten wir nicht gedacht, dass wir sie wieder sauber kriegen und waren hinterher überrascht, wie sehr unser Wohnwagen wieder glänzt.“
Sehr gut
Wie lautet ihr Fazit?
„Zusammen mit der Berger Teleskopwaschbürste haben wir ein super Ergebnis bei der Reinigung unseres Wohnwagens erzielt. Wir waren schnell fertig mit Putzen und vom Endergebnis richtig überrascht.“
Gesamteindruck:
„Zusammen mit der Berger Teleskopwaschbürste haben wir ein super Ergebnis bei der Reinigung unseres Wohnwagens erzielt. Wir waren schnell fertig mit Putzen und vom Endergebnis richtig überrascht.“
5.00 / 5
Annika G.
Testbericht vom 18.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„Putzen von einem Fahrrad“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Wir geben paar Spritzer Reinigungsmittel auf einem Lappen und los geht’s. Erster Eindruck: das Mittel riecht „stark sauber“…. Chemisch auf eine Art, bei der man von einem guten Ergebnis ausgeht.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Die Wirkung des Mittels hat uns alle sehr überrascht. Das Fahrrad glänzte wie neu!“
Sehr gut
Wie lautet ihr Fazit?
„Das Fahrrad glänzt in kürzester Zeit und auch die öligeren Stellen werden mühelos vom glänzenden Schwarz befreit. Das Mittel scheint es mit den typischen Straßen- und Autoschmutztreibern aufnehmen zu können.“
Gesamteindruck:
„Das Fahrrad glänzt in kürzester Zeit und auch die öligeren Stellen werden mühelos vom glänzenden Schwarz befreit. Das Mittel scheint es mit den typischen Straßen- und Autoschmutztreibern aufnehmen zu können.“
2.00 / 5
Rainer Bernd V.
Testbericht vom 18.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„Grundreinigung des WoMo's vor dem Einmotten“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Die schwarzen Streifen gingen nicht ab, die Ablösung von Insekten ging aber gut nach etwas Einwirkzeit.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Sauber schon aber scheinbar wenig Bleiche, schwarze Steifen …“
Ok
Wie lautet ihr Fazit?
„Würde ich so nicht bevorzugen, spezielle Insektenreiniger sind schneller, anderer Kunststoffreiniger mit Bleichmittel geht auch die schwarzen Ränder besser an.“
Gesamteindruck:
„Würde ich so nicht bevorzugen, spezielle Insektenreiniger sind schneller, anderer Kunststoffreiniger mit Bleichmittel geht auch die schwarzen Ränder besser an.“
5.00 / 5
Maren K.
Testbericht vom 18.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„Gereinigt haben wir mit dem Berger Fahrzeugreiniger unser (eigentlich ;-)) schneeweißes Wohnmobil mit Alkoven namens „Bella“ der Marke PLA, Asso aus dem Jahr 2015.“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Die Anwendung war super leicht. Auf der Flasche steht genau beschrieben, wie der Reiniger anzuwenden ist. Man kann ihn mit Wasser vermischen und auftragen oder aber auch bei starken Verschmutzungen pur anwenden. Es wird darauf hingewiesen, den Reiniger zuvor an einer unauffälligen Stelle zu testen, damit keine Schäden entstehen. Bei unserer Bella gab es hier keine Beanstandungen. Wir haben den Reiniger pur auf die Waschbürste aufgetragen. Das hätte noch besser mit einer Art Dosierkappe geklappt. Die Flaschenöffnung ist mit der einer Wasserfalsche zu vergleichen. Der Reiniger kommt so schneller als gedacht aus der Flasche. Wenn man dabei nicht vorsichtig schüttet geht die Flüssigkeit unnötig daneben. Während der Reinigung trocknet der Reiniger relativ zügig an. Hier ist schnelles abspülen gefragt. Wenn man es aber einmal raus hat stellt das kein Problem dar. Ansonsten hat man bei der Anwendung nicht viel zu beachten. Wie jeder Reiniger, sollte er natürlich nicht in die Augen gelangen.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Unser Wohnmobil wies einige Verschmutzungen auf um hier nur ein paar zu nennen. Es handelte sich um verschmierte Felgen, schmutzige Scheiben, fettige Fingerabdrücke von Sonnencreme und Grillkohle an den Türen, ein Dach welches 8 Monate Wind und Wetter ausgesetzt war und natürlich der normale Schmutz, der während der Fahrt haften bleibt. Das Reinigungsergebnis war sensationell. Der Reiniger löst jeglichen Schmutz innerhalb von Sekunden, ohne dass man auch nur ansatzweise Kraft anwenden muss.“
Sehr gut
Wie lautet ihr Fazit?
„Der Reiniger ist ein Muss und absolut zu empfehlen, da mit wenig Mühe und Kraftaufwand jeglicher Schmutz der Saison anstandslos entfernt wird.“
Gesamteindruck:
„Der Reiniger ist ein Muss und absolut zu empfehlen, da mit wenig Mühe und Kraftaufwand jeglicher Schmutz der Saison anstandslos entfernt wird.“
5.00 / 5
Nadine C.
Testbericht vom 18.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„Wir haben den Fahrzeugreiniger verwendet, um unser von der Urlaubsfahrt ziemlich verschmutztes Wohnmobil zu reinigen. Er wurde teils pur, größtenteils aber mit Wasser verdünnt verwendet.“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Die Anwendung war denkbar einfach. Einfach pur anwenden oder nach Anleitung ins Wasser dosieren.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Wir empfanden die Reinigungswirkung als sehr gut. Unser Fahrzeug war von unserer letzten Urlaubsfahrt mit mehr als 3.000 km doch ziemlich verschmutzt und wir hatten nicht damit gerechnet, dass Auto so schnell so sauber zu bekommen. Wir haben den Reiniger zusammen mit der Teleskop-Waschbürste angewendet und mussten nicht sonderlich schrubben, um das Wohnmobil glänzend sauber zu bekommen.“
Sehr gut
Wie lautet ihr Fazit?
„Der Fahrzeugreiniger hat uns absolut überzeugt. Die Anwendung ist denkbar einfach. Entweder pur oder mit Wasser vermischt auftragen. Und dann abspülen. Wir mussten nicht sonderlich schrubben, um das Auto komplett sau er zu bekommen. Und es war wirklich ziemlich schmutzig von der letzten Urlaubsfahrt. Wir sind sehr zufrieden und können den Reiniger vorbehaltlos weiterempfehlen“
Gesamteindruck:
„Der Fahrzeugreiniger hat uns absolut überzeugt. Die Anwendung ist denkbar einfach. Entweder pur oder mit Wasser vermischt auftragen. Und dann abspülen. Wir mussten nicht sonderlich schrubben, um das Auto komplett sau er zu bekommen. Und es war wirklich ziemlich schmutzig von der letzten Urlaubsfahrt. Wir sind sehr zufrieden und können den Reiniger vorbehaltlos weiterempfehlen“
4.00 / 5
Silvana P.
Testbericht vom 18.11.2019
Für welchen Zweck wurde der Berger Fahrzeugreiniger eingesetzt?
„Wir haben mit dem Fahrzeugreiniger unser Wohnmobil mit Alkoven von außen gereinigt.“
Wie einfach war die Anwendung des Fahrzeugreinigers?
„Die Anwendung war sehr einfach. Für starke Verschmutzungen haben wir den Reiniger unverdünnt mit einem Lappen aufgetragen, auf die großen Flächen haben wir den Reiniger verdünnt im Verhältnis 1:10 aufgetragen. Das Ganze haben wir dann für einige Minuten einwirken lassen und dann das Womo einmal mit Wasser komplett abgespritzt. Sehr einfach und sehr schnell.“
Wie gut empfanden Sie die Reinigungswirkung des Produkts?
„Die Reinigungswirkung hat uns überrascht. Unser Womo war wirklich sehr schmutzig und obwohl wir das Mittel nur mit Bürste und Lappen aufgetragen haben und keine Zeit und Mühen aufgewendet haben, das Womo zu schrubben, ist das Ergebnis absolut zufriedenstellend. Hartnäckige Verschmutzungen haben wir nochmal mit unverdünntem Reiniger nachbearbeitet (wir haben dafür ein Mikrofasertuch verwendet), dann war wirklich alles blitzblank.“
Gut
Wie lautet ihr Fazit?
„Super Reiniger zu einem guten Preis. Handhabung war einfach, der Reiniger ist bei normaler Verschmutzung sehr ergiebig und die Reinigungswirkung war richtig gut, was wir so gar nicht erwartet hatten. Auf jeden Fall empfehlenswert!“
Gesamteindruck:
„Super Reiniger zu einem guten Preis. Handhabung war einfach, der Reiniger ist bei normaler Verschmutzung sehr ergiebig und die Reinigungswirkung war richtig gut, was wir so gar nicht erwartet hatten. Auf jeden Fall empfehlenswert!“
Bitte wählen Sie Ihr Lieferland
Die Lieferkosten bleiben gleich!