Campingspezialist seit 1958
  Versandkostenfrei ab 50 €
Blog   Karriere   Service
DE | DE
Sprache:
Deutsch
English
Nederlands
Österreich
Français
Italiano
Español
Lieferland:
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Norwegen
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Ungarn

Büttner MT SM 80 MC Black Line Solarmodul 12 V 80 WBüttner MT SM 110 MC Black Line Solarmodul 12 V 110 W

(0)  
picture not found
-12%
Büttner MT SM 110 MC Black Line Solarmodul 12 V 110 W
-17%
UVP 396,- €
345,- €
Preise inkl. MwSt, versandkostenfrei
Artikelnummer: 429518
UVP 498,- €
409,- €
Preise inkl. MwSt, versandkostenfrei
Artikelnummer: 303315

Bitte Leistung wählen!
Leistung
80 Wp 110 Wp
Verfügbarkeit: Lieferbar in 1-3 Werktagen
Nur noch geringe Stückzahl verfügbar
Nur online bestellbar
Verfügbarkeit: Verfügbar in bis zu 3 Wochen
Nur online bestellbar

 Hinzugefügt
Benachrichtigung bei Verfügbarkeit

Produktdetails

MultiCell-Technologie Optimale Leistungsausbeute
Für jeglichen Außeneinsatz Absolute Dauerschwingfestigkeit

Produktbeschreibung

Alle MT Hochleistungs-Solarmodule der BLACK LINE-Serie sind nicht wie üblich mit 36, sondern mit 72 einzelnen Solarzellen ausgerüstet. Durch diese MultiCell-Technologie(MC) ist die optimale Leistungsausbeute in jedem Arbeitsbereich und bei allen Wetterbedingungen gewährleistet. Denn unabhängige Vergleichstests haben gezeigt, dass durch die Verdoppelung der Zellen nicht nur bei optimalen, sondern speziell auch bei sehr ungünstigen Wetterverhältnissen eine Leistungssteigerung möglich ist. Im direkten Vergleich mit 36-zelligen Solarmodulen reagieren MC-Solarmodule auch unempfindlicher gegen Teilabschattung.

Jedes MT Solarmodul besteht folgende Mindestanforderung:
  • 200 Temperaturwechsel von -40 °C auf 85 °C bei teilweise Extrembelastung von 85 % Luftfeuchtigkeit
  • Schlagfestigkeitstest mit Hagelbeschuss
  • Jeglicher Außeneinsatz unter extremen Hitze- und Feuchtigkeitsbedingungen
  • Mechanische Festigkeit bei Windgeschwindigkeit bis 225 km/h
  • Absolute Dauerschwingfestigkeit; auch für extreme Einsatzbedingungen (Expeditionseinsatz) geeignet
MT Solarmodule der BLACK LINE-Serie fertigen wir nach unseren strengen Qualitätsrichtlinien und speziell für den Einsatzbereich»Reisefahrzeuge unter erschwerten Bedingungen«. Dies ist nötig, um den Anforderungen im mobilen Einsatz zu genügen. Zum einen betrifft dies die mechanischen und die besonderen thermischen Bedingungen. So müssen interne Zellverbinder Vibrationen über viele Jahre ausgleichen können und durch die Dachmontage, oberhalb der Fahrzeugisolierung, für weitaus höhere Temperaturen ausgelegt sein.

Auch die Anforderungen an die Rahmenkonstruktion sind andere, als die für normale Standardmodule. Die Rahmen müssen einerseits verwindungssteif sein, um die obere Glasplatte zu schützen, andererseits muss gewährleistet sein, dass auftretende Aufbaubewegungen kompensiert werden. Um jahrelange Betriebssicherheit zu gewährleisten, ist rückseitig eine druck wasserdichte Anschlussdose angebracht.in die selbst bei hohen Geschwindigkeiten keine Feuchtigkeit eindringen kann. Dennoch ist es möglich, die Anschlussdose zu öffnen (V4-Schrauben), um bei Bedarf weitere Solarmodule parallel zu verschalten. Das hat den Vorteil, dass immer nur ein Ladekabel in den Innenraum verlegt werden muss.

Details (MT SM 80 MC / MT SM 110 MC)
  • Kurzschluss-Strom: 4,7 A / 6,6 A
  • Leerlaufspannung: 21,6 V / 21,6 V
  • Zellenzahl: 72 / 72
Technik Informationen
Unabhängig von der Leistung können alle BLACK LINE-Solarmoduleuntereinander auf dem Dach verschaltet werden.

Seit mehr als 25 Jahren entwickeln wir ausschließlich Solarmodule für Freizeitfahrzeuge. Aus eigener Erfahrung wissen wir ganz genau, worauf es ankommt. Auch wir stehen im Sommer viel lieber auf einem Stellplatz in der Nähe eines Baumes. Oder die SAT-Schüssel bleibt aufgestellt und irgendwann im Laufe des Tages wird zwangsläufig ein Teil des Solarmoduls abgeschattet sein. Diese, und einige andere Gründe, haben uns vor einigen Jahren dazu bewogen den üblichen Zellaufbau eines Solarmoduls grundsätzlich zu überdenken.

Entstanden sind daraus die MultiCell-Solarmodule. Durch Einsatz von Lasertechnik verdoppeln wir die Anzahl von monokristallinen Hochleistungszellen, verschalten diese aber nicht wie üblich komplett im Serienverbund, sondern auch parallel zueinander. Um es bildlich zu erklären, entstehen praktisch mehrere (12 V) Solarfelder in einem Rahmengehäuse. Das Modul ist jetzt weit weniger durch Abschattung beeinträchtigt als ein in Serie geschaltet 36-zelliges Standard-Solarmodul. An der Anschlussdose unserer Module steht weiterhin die Spannung zur Verfügung, um 12 V-Bordbatterien aufzuladen. Im Gegensatz zu einigen anderen Modellen, die auf dem Markt sind. Hier wird zwar auch mit 72 Zellen geworben, aber hier handelt es sich lediglich um ein Solarmodul von der Stange für 24 V-Hausanlagen. Um auf 12 V Ladespannung zu kommen, muss hier ein spezieller MPP-Regler eingesetzt werden.

Eigenschaften

Art Solaranlagen Monokristallin
Gewicht 6,2 kg
Maße (LxBxH) 1050 x 450 x 35 mm
Leistung 80 Wp
Tagesleistung 320 Wh

Eigenschaften

Art Solaranlagen Monokristallin
Gewicht 7,6 kg
Maße (LxBxH) 1215 x 530 x 35 mm
Leistung 110 Wp
Tagesleistung 440 Wh
Ihre Sitzung läuft ab in
10 : 00
Min. Sek.