Campingspezialist seit 1958
  Spare zusätzlich 20% auf Textilien mit dem Code: EXTRA20
Blog   Karriere   Service
DE | DE
Sprache:
Deutsch
English
Nederlands
Österreich
Français
Italiano
Español
Lieferland:
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Norwegen
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Ungarn
Zelte Zelte
Alle Produkte in "Zelte"
Outdoor & Freizeit Outdoor & Freizeit
Alle Produkte in "Outdoor & Freizeit"
Möbel Möbel
Alle Produkte in "Möbel"
Haushalt Haushalt
Alle Produkte in "Haushalt"
Wasser & Sanitär Wasser & Sanitär
Alle Produkte in "Wasser & Sanitär"
Elektro Elektro
Alle Produkte in "Elektro"
Fahrzeug Fahrzeug
Alle Produkte in "Fahrzeug"
Bekleidung Bekleidung
Alle Produkte in "Bekleidung"
Themen Themen
Alle Produkte in "Themen"
Neuheiten Neuheiten
Alle Produkte in "Neuheiten"
Sale % Sale %
Alle Produkte in "Sale %"
Filiale Filiale
Filiale ändern
Adresse

Zur Filialseite
Sprache & Lieferland
Sprache
Lieferland
Berger Picknick- / Holzkohlegrill mit Klappmechanismus
Berger Picknick- / Holzkohlegrill mit Klappmechanismus
4.56 / 5
Benjamin und Silke D.
Testbericht vom 30.07.2022
Wie lange bzw. wie oft wurde der Berger Picknick-/Holzkohlegrill getestet?
„Wir haben den Picknickgrill an zwei Abenden getestet.“
Wo fand der Test statt?
„Der Test fand auf einem Campingplatz und auf einem Stellplatz statt.“
Worauf stand der Grill?
„Der Grill stand beim ersten Mal auf Wiese und beim zweiten Mal auf Pflastersteinen.“
Was wurde beim Test zubereitet?
„Wir haben beim ersten Mal für viele Personen Fleisch gegrillt. Beim zweiten Mal haben wir den Grill als Feuerschale genutzt und Marshmallows zum Nachtisch gegrillt.“
Sehr gut
Wie war der erste Eindruck des Holzkohlegrills?
„Der Picknickgrill geht sehr klein zusammen und ist sehr leicht. Er lässt sich schnell aufbauen, der Zusammenbau ist selbsterklärend.“
Sehr gut
Wie einfach war der Aufbau des Grills?
„Der Aufbau ist sehr einfach. Man muss ihn nur auseinander klappen, die Seitenwände und die Feuerschale einsetzen und den Rost auflegen. Aufgebaut ist er in weniger als zwei Minuten.“
Sehr gut
Wie bewerten Sie Packmaß und Gewicht?
„Viel kleiner und leichter kann man einen Picknickgrill nicht gestalten. Er geht sehr flach zusammen und ist sehr leicht. Dadurch lässt er sich super transportieren. Er ist zusammengeklappt nicht dicker als ein Buch und lässt sich dadurch gut in ungenutzten Zwischenräumen verstauen.“
Sehr gut
Wie gut gefällt Ihnen die Optik des Grills?
„Optisch gefällt uns der Grill sehr gut. Das Design ist simpel, aber dennoch schön.“
Sehr gut
Wie stabil stand der Grill?
„Der Grill stand sehr stabil, auch im Gras. Es wird auch nur der obere Teil des Grills heiß, die "Beine" und der Untergrund wurden nicht erhitzt. Auch unter Wärmeentwicklung blieb der Grill stabil und das Blech fest.“
Sehr gut
Welchen Eindruck haben Sie vom Material und Verarbeitung?
„Das Material ist sauber verarbeitet, es gibt keine scharfen Blechkanten. Die einzelnen Teile sind alle maßhaltig, sodass der Aufbau leicht von der Hand geht. Der Rost ist stabil. Auch nach der ersten Benutzung hat sich der Grill nicht verzogen.“
Sehr gut
Wie bewerten sie die Wärmeentwicklung und -verteilung während des Grillens?
„Der Grill ist sehr gut warm geworden und wir konnten super darauf grillen. In der Mitte direkt über den Kohlen wird er selbstverständlich heißer, am Rand etwas kühler. So konnten wir aber das Grillgut auch mal zur Seite schieben.“
Ok
Wie leicht war die Reinigung des Grills?
„Hier liegt das große Manko des Grills. Die Reinigung war trotz Fettauffangschale nicht sehr leicht und hat wenig Spaß gemacht. Durch die Form des Grills gibt es für die Reinigung schwer erreichbare Ecken.“
Gut
Wie bewerten Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis?
„Das Preisleistungsverhältnis ist gut.“
Gesamteindruck:
„Wir waren begeistert vom kleinen Packmaß. Durch das geringe Gewicht lässt sich der Grill wirklich überall verstauen und mitnehmen. Umso mehr waren wir überrascht, wieviel Grillgut dann doch auf den Rost passt. Dass man den Grill auch als Feuerschale nutzen kann, finden wir zudem super! Einzig die schwierige Reinigung fiel uns negativ auf.“
Gesamteindruck:
„Wir waren begeistert vom kleinen Packmaß. Durch das geringe Gewicht lässt sich der Grill wirklich überall verstauen und mitnehmen. Umso mehr waren wir überrascht, wieviel Grillgut dann doch auf den Rost passt. Dass man den Grill auch als Feuerschale nutzen kann, finden wir zudem super! Einzig die schwierige Reinigung fiel uns negativ auf.“
Deine Sitzung läuft ab in
10 : 00
Min. Sek.