Campingspezialist seit 1958
  Versandkostenfrei ab 50 €
Blog   Karriere   Service
DE | DE
Sprache:
Deutsch
English
Nederlands
Österreich
Français
Italiano
Lieferland:
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Norwegen
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Ungarn
Mountain Guide Nola II Trekkingzelt
Mountain Guide Nola II Trekkingzelt
5.00 / 5
Silvia M.
Testbericht vom 30.05.2017
Wie lange konnten Sie das Trekkingzelt testen?
„2 Nächte“
Wo fand der Test vom Trekkingzelt statt?
„Im Rahmen eines spontanen Angeltrips an das Ufer des Balaton in Ungarn.“
Bei welchem Wetter wurde das Trekkingzelt getestet?
„Von Sonnenschein bis Regen mit Starkwind.“
Wie viele Personen haben im Zelt übernachtet?
„2 Erwachsene“
Sehr gut
Wie war der erste Eindruck und Verpackung des Trekkingzelts?
„Leicht und kompakt. Die mitgelieferte Luftpumpe hat in etwa die gleichen Abmessungen wie das verpackte Zelt. Leider war keine Aufbauanleitung dabei und auch keine Angabe zum Fülldruck.“
Sehr gut
Wie leicht konnte der Aufbau beim ersten Test bewältigt werden?
„Unsere Vorgangsweise war folgende: Zelt auflegen, mit 2 Haringen fixieren und nach 5-6 mal pumpen stand das Zelt. Die restlichen Aluminiumharinge einschlagen und fertig war der Aufbau. Wir haben vom Zelt aus dem Auto holen bis Zelt ist bezugsfertig ca. 10 min gebraucht.“
Sehr gut
Wie komfortabel ist das Zelt?
„Überraschend gut, da es innen doch größer ist als es von aussen aussieht. :-) Aufrechtes sitzen, mein Mann ist z.B. 1,86 m groß, ist im Zelt problemlos möglich.“
Sehr gut
Wie praktisch ist Gewicht und Packmaß im Vergleich zur Größe?
„Es ist kleiner und leichter als mein zusammengerollter Schlafsack. Die Pumpe dagegen ist eindeutig überdimensioniert.“
Sehr gut
Wie gut finden Sie die Farbe und Bauweise?
„Die Farbe gefällt uns sehr gut und die Bauweise hat sich beim Starkwind sehr gut bewährt.“
Sehr gut
Wie einfach ist das Trekkingzelt abzubauen und einzupacken?
„Stöpsel raus, zusammenfalten, einrollen und fertig.“
Sehr gut
Wie positiv beurteilen Sie das Preis-Leistungsverhältnis des Zelts?
„Es gibt Günstigere, aber das geringe Gewicht und der einfache Auf- und Abbau ist jeden Euro wert.“
Gesamteindruck:
„Ein kleines und leichtes Zelt, daß für 2 Erwachsene guten Schlechtwetterschutz bietet. Ideal für den Kurztrip.“
Gesamteindruck:
„Ein kleines und leichtes Zelt, daß für 2 Erwachsene guten Schlechtwetterschutz bietet. Ideal für den Kurztrip.“
4.50 / 5
Erik und Mats L.
Testbericht vom 10.05.2017
Wie lange konnten Sie das Trekkingzelt testen?
„Eigentlich war geplant, das Zelt 10 Tage im Osterurlaub im Allgäu zu testen. Erik und Mats haben dann aber nur 2 Nächte darin geschlafen, da wir einen Wintereinbruch hatten und innerhalb von 48 Stunden 30 cm Schnee bekamen.“
Wo fand der Test vom Trekkingzelt statt?
„Auf einer Wiese im Allgäu, bei einem Bauernhof nahe Füssen.“
Bei welchem Wetter wurde das Trekkingzelt getestet?
„Das Wetter war trocken und sonnig am Tag, in der Nacht hatte es ca. 5-8° C.“
Wie viele Personen haben im Zelt übernachtet?
„2 Personen im Alter von 14 und 11 Jahren.“
Gut
Wie war der erste Eindruck und Verpackung des Trekkingzelts?
„Das Zelt war mit der Luftpumpe eingepackt, leider haben wir es danach nicht mehr geschafft das wieder gemeinsam einzupacken.“
Sehr gut
Wie leicht konnte der Aufbau beim ersten Test bewältigt werden?
„Die Kinder haben das Zelt ganz alleine aufgebaut! Das geht wirklich ganz einfach und wir hatten noch nie ein Zelt zum Aufblasen.“
Gut
Wie komfortabel ist das Zelt?
„Das Zelt ist klein, aber ausreichend für 2 Personen mit wenig Gepäck.“
Wie praktisch ist Gewicht und Packmaß im Vergleich zur Größe?
„Das Zelt ist klein einzupacken und leicht zu tragen.“
Sehr gut
Wie gut finden Sie die Farbe und Bauweise?
„Die Farbe ist sehr schön, in die Natur passen für uns keine knalligen Farben. Die Bauweise finden wir toll! Sogar noch besser als ein Pop up Zelt und natürlich viel besser wie eines mit fiberglas Stangen. Auch die Luftpumpe ist sehr hochwertig und noch für viele andere Dinge beim Campen zu gebrauchen.“
Sehr gut
Wie einfach ist das Trekkingzelt abzubauen und einzupacken?
„Der Aufbau ist sehr einfach, beim Abbau ist es etwas schwierig, die Luft aus dem Schlauch zu bringen.“
Gut
Wie positiv beurteilen Sie das Preis-Leistungsverhältnis des Zelts?
„Der Preis ist für die sehr gute Qualität in Ordnung. Wir haben es bei Regen noch nicht getestet, aber der überdachte Vorbereich ist sehr praktisch.“
Gesamteindruck:
„Das Zelt macht einen guten, stabilen und hochwertigen Eindruck. Wir werden noch viel Freude damit haben!“
Gesamteindruck:
„Das Zelt macht einen guten, stabilen und hochwertigen Eindruck. Wir werden noch viel Freude damit haben!“
4.71 / 5
Olaf H.
Testbericht vom 06.05.2017
Wie lange konnten Sie das Trekkingzelt testen?
„Witterungsbedingt konnten wir das Zelt vorerst nur über ein Wochenende (Freitag bis Sonntag) testen.“
Wo fand der Test vom Trekkingzelt statt?
„In unserem Garten“
Bei welchem Wetter wurde das Trekkingzelt getestet?
„Tagsüber Wolken und Sonne im Wechsel, nachts leichter Regen.“
Wie viele Personen haben im Zelt übernachtet?
„zwei Personen“
Sehr gut
Wie war der erste Eindruck und Verpackung des Trekkingzelts?
„Handlich und aufgrund seines geringen Gewichtes optimal geeignet für die Mitnahme auf einer Radtour!“
Sehr gut
Wie leicht konnte der Aufbau beim ersten Test bewältigt werden?
„Leichter, schneller und unkomplizierter Aufbau.“
Gut
Wie komfortabel ist das Zelt?
„Für eine kurze Reise bzw. mit dem Rad oder einfach mal für 1-2 Nächte absolut ausreichend.“
Sehr gut
Wie praktisch ist Gewicht und Packmaß im Vergleich zur Größe?
„Super!“
Gut
Wie gut finden Sie die Farbe und Bauweise?
„Farblich nicht unbedingt unser Favorite....z.B. Orangetöne sind mal etwas anderes zu den im Moment überwiegend in Grün gehaltenen Zelten. Bauweise dagegen ist absolut top! Allerdings konnten wir leider nicht überprüfen, ob ein längerer Aufenthalt unter starker Sonneneinstrahlung uns auch noch so schwärmen lässt.“
Sehr gut
Wie einfach ist das Trekkingzelt abzubauen und einzupacken?
„Wie bereits beschrieben - super leichtes Handling-“
Sehr gut
Wie positiv beurteilen Sie das Preis-Leistungsverhältnis des Zelts?
„Preis -Leistungs- Verhältnis ist sehr gut.“
Gesamteindruck:
„Wir sind nach dem kurzen Testeinsatz sehr zufrieden und freuen uns das Zelt auf der geplanten Radtour im Sommer zum Einsatz zu bringen!“
Gesamteindruck:
„Wir sind nach dem kurzen Testeinsatz sehr zufrieden und freuen uns das Zelt auf der geplanten Radtour im Sommer zum Einsatz zu bringen!“
4.43 / 5
Andre F.
Testbericht vom 05.05.2017
Wie lange konnten Sie das Trekkingzelt testen?
„Zwei Nächte“
Wo fand der Test vom Trekkingzelt statt?
„Im Wiesengrund von Eibach“
Bei welchem Wetter wurde das Trekkingzelt getestet?
„Sehr durchwachsen, die Nächte waren ganz schön Frisch“
Wie viele Personen haben im Zelt übernachtet?
„Ich War alleine“
Sehr gut
Wie war der erste Eindruck und Verpackung des Trekkingzelts?
„Es war sehr kompakt und übersichtlich.“
Sehr gut
Wie leicht konnte der Aufbau beim ersten Test bewältigt werden?
„Für einen Laien etwas kompliziert. Für mich als erfahrenen Camper relativ selbsterklärend und schnell. Es lässt sich auch sehr gut spannen. Die Heringe sind sehr gut. Negativ anmerken muss ich leider, das die Wanne fürs Vorzelt viel zu locker befestigt ist. Hier wäre ein durchgängiger Klettverschluss von Vorteil. Auch das Vorzelt an sich ist schon sehr klein. Ich bin 1,92m groß und so wirklich viel platz habe ich leider nicht gehabt. Auch eine wirkliche Aufbauanleitung ist nicht vorhanden, was es für Laien etwas schwierig werden lässt.“
Durchschnitt
Wie komfortabel ist das Zelt?
„Für eine Person über 1,85m wird es schon etwas eng. Für zwei große Personen ist es devenetiefst nicht geeignet.“
Sehr gut
Wie praktisch ist Gewicht und Packmaß im Vergleich zur Größe?
„Passt wirklich sehr gut. Sehr kompakt gehalten.“
Sehr gut
Wie gut finden Sie die Farbe und Bauweise?
„Die Idee mit dem Luftgestänge find ich super, leider ist kein Flickzeug vorhanden wenn mal etwas undicht wäre. Die Farbe ist schön aber lockt Unmengen an Mücken usw an. In einer Dunkleren Farbe wäre es sinnvoller.“
Sehr gut
Wie einfach ist das Trekkingzelt abzubauen und einzupacken?
„Wie gesagt für Laien etwas schwierig ohne Aufbauanleitung. Für erfahrene Camper selbsterklärend.“
Durchschnitt
Wie positiv beurteilen Sie das Preis-Leistungsverhältnis des Zelts?
„Meiner Meinung nach ist es etwas teuer für den wenigen Platz den man hat. Und es ist eher ein ein mann Zelt. Oder für zwei Kinder. Auch die Vorzelt Wanne ist leider etwas zu klein bemessen und viel zu lose Befestigt. Hier sollte auf jeden Fall nach gearbeitet werden (zb. Ein durchgängiger Klettverschluss).“
Gesamteindruck:
„Gute Qualität, für erfahrene Camper simpler und zügiger Aufbau. Insgesamt sehr stimmig“
Gesamteindruck:
„Gute Qualität, für erfahrene Camper simpler und zügiger Aufbau. Insgesamt sehr stimmig“
4.29 / 5
Brigitte K.
Testbericht vom 02.05.2017
Wie lange konnten Sie das Trekkingzelt testen?
„Knapp 2 Monate“
Wo fand der Test vom Trekkingzelt statt?
„Im Garten“
Bei welchem Wetter wurde das Trekkingzelt getestet?
„Sonnenschein und kein Frost“
Wie viele Personen haben im Zelt übernachtet?
„2 Kinder“
Sehr gut
Wie war der erste Eindruck und Verpackung des Trekkingzelts?
„Handlich und solide verpackt“
Gut
Wie leicht konnte der Aufbau beim ersten Test bewältigt werden?
„Schnell und verständlich aufzubauen. Ungewöhnlich ist, dass ohne Heringe das Zelt zur Seite fällt“
Gut
Wie komfortabel ist das Zelt?
„Groß genug. Der Boden hätte vielleicht auch noch aufblasbar sein sollen, dann wäre es noch komfortabler. Sonst ist alles für die Größe okay.“
Sehr gut
Wie praktisch ist Gewicht und Packmaß im Vergleich zur Größe?
„Sehr geringes Gewicht und Packmaß“
Sehr gut
Wie gut finden Sie die Farbe und Bauweise?
„Die Farbe ist unempfindlich und sieht gut aus. Bauweise ist verblüffend einfach“
Sehr gut
Wie einfach ist das Trekkingzelt abzubauen und einzupacken?
„Abbau und zusammenlegen ist sehr einfach. Mit ein wenig Geschick hat das Zelt mit Luftpumpe auch wieder in den Packbeutel gepasst.“
Ok
Wie positiv beurteilen Sie das Preis-Leistungsverhältnis des Zelts?
„Da das Zelt nur zur zeitweisen Übernachtung der Kinder im Garten oder kurzen Ausflügen genutzt werden soll, ist der Preis doch recht hoch. Unter Extrembedingungen (Sturm und/oder Regen, weite Transportwege) mag der Preis für das Zelt jedoch gerechtfertigt sein.“
Gesamteindruck:
„Leicht, kleine Packmasse und schnell und einfach aufzubauen.“
Gesamteindruck:
„Leicht, kleine Packmasse und schnell und einfach aufzubauen.“
Ihre Sitzung läuft ab in
10 : 00
Min. Sek.