Warenkorb:

0 Artikel

In Ihrem Warenkorb befinden sich momentan keine Produkte

Zum Warenkorb

Kategorien

Höhe Löschen

Länge Löschen

Tiefe Löschen

Anschluss Löschen

30
50

Art Löschen

Gasgrill
Holzkohlegrill
Kartuschengrill

Kochstellen Löschen

Marke Löschen

Enders
Cobb
Burny
Dometic
Cadac
TGO
Berger
Campingaz

Material Löschen

Aluminium
Edelstahl
Edelstahl-Abdeckung
Edelstahl/ Gußeisen
Stahlblech

Grillgeräte

(34 Produkte gefunden)

Seite: < 1 2 3 >
Seite: < 1 2 3 >

Campinggrill kaufen und Essen im Freien genießen!

Grillgeräte

CampinggrillDas Grillen ist für viele Camper unverzichtbarer Teil des Urlaubs. Fritz Berger bietet Ihnen dafür zahlreiche Camping-Grills von Top-Marken und unschlagbarer Qualität. Mit dem passenden Campinggrill von Cramer, Cadac, Cobb, oder Campingaz, kaufen Sie praxisgeprüftes Camping-Equipment. Ob Camping Gasgrill für den schnellen Genuss, oder Holzkohlegrill, damit das Grillgut ein rauchig würziges Aroma erhält- bei uns werden Sie fündig.

Kompakt oder vielseitig

Bei Fritz Berger gibt es für jeden Verwendungszweck den passenden Campinggrill. Der kompakte Minigrill Grilliput passt problemlos in jeden Rucksack und eignet sich perfekt als Grill für Wanderung oder Trekking. Dieser mobiler Grill mit kleinem Packmaß von nur 29x2,2 cm, könnte nicht handlicher sein. Aber auch anspruchsvolle Genießer kommen voll auf Ihre Kosten. So steht mit dem Cobb Grill Premier ein tragbarer Grill zur Verfügung, mit dem gegrillt, gebacken, oder im Wok gekocht werden kann. Und da dieser Camping-Grill  mit Briketts betrieben wird, entstehen keine störenden Rauchschwaden in Ihrer Campingküche.

Große Palette an Campinggrills

Wie stationäre Grills im Garten, kann ein Campingrill für unterwegs unterschiedlich konstruiert sein. Neben den Betriebsarten, Gas, Holzkohle oder Lavastein,  unterscheidet man zusätzlich folgende Grilltypen:

  • Faltgrill oder Klappgrill
  • Koffergrill
  • Tischgrill
  • Kartuschengrill
  • Multifunktionsgrill

Holkohlegrill oder Gasgrill fürs Camping?

Viele Grilltypen sind je nach Wunsch als Camping-Gasgrill oder als Camping-Holzkohlegrill verfügbar. Auf Campingplätzen ist der Gasgrill häufiger anzutreffen, denn dieser bringt einige Vorteile mit sich. So kann der Camping Grill mit Gas schnell auf Temperatur gebracht werden und das Grillgut steht zügig zum Verzehr bereit. Zusätzlich fällt weniger Aufwand nach dem Grillen an, denn es muss nicht gewartet werden, bis die Grillkohlen verglüht sind. Außerdem entsteht keine Asche, die es sicher zu entsorgen gilt. Allerdings ist für die Nutzung der meisten Gasgrills eine große Gasflasche mit Druckregler nötig. Nicht verwunderlich, dass dieser Campinggrill oft bei Reisemobilisten und Wohnwagencampern zum Einsatz kommt, die genug Platz haben, um Gasflaschen zu verstauen.

Allerdings werden alle Argumente für den Gasgrill nichts helfen, wenn der Grillfan die archaische Eigentümlichkeit des Holzkohlegrills bevorzugt. Die Zubereitung von Essen über offener Glut macht Menschen seit jeher Spaß und viele Camper schwören auf den unverwechselbaren Geschmack. Aber Achtung: Gerade bei Campingplätzen in Südeuropa, ist die Nutzung vom Reisegrill mit Holzkohle aufgrund von Brandgefahr verboten, also besser rechtzeitig informieren! Oder Sie greifen einfach auf einen Gasgrill, oder den Cobb Grill Premier zurück, der durch Briketts aufgeheizt wird.

Klappgrill oder Tischgrill? Für jeden Bedarf das richtige Modell!

FaltgrillDer Faltgrill wird als reiner Holzkohlegrill verwendet und zeichnet sich durch seine geringe Dicke aus. Zusammengefaltet kann dieser Campingrill problemlos transportiert werden und eignet sich sehr gut für Zelturlauber. Ein toller Fakt: Trotz seiner geringen Höhe wird ein guter Luftzug gewährleistet, wodurch die Holzkohle die optimale Grilltemperatur erreicht. Damit der Klappgrill möglichst lange hält, sollte nur ein Modell aus Edelstahl gekauft werden, wie der Picknickgrill aus dem Fritz Berger-Campingshop.

Sehr verbreitet unter Campern ist der Koffergrill. Dieser Camping-Grill vereint viele wichtige Eigenschaften, die ein mobiler Grill mitbringen sollte. Er ist kompakt, leistungsstark und verfügt über eine große Grillfläche .Brenner, Grillrost und Standfüße sind im Koffer unterbracht, der gleichzeitig das Außengehäuse vom Koffergrill bildet.

Beim Koffergasgrill werden die Brenner über dem Rost angebracht, sodass die Hitze das Grillgut von oben gart. Durch die zusätzliche Kochplatte über den Brennern, kann sogar gleichzeitig gegrillt und gekocht werden. Dadurch wird das opulente Festmahl auch in der Campingküche Realität. Fritz Berger bietet Campern mit dem 3-Flammen Gasgrill, einen tragbaren Grill, der Preis und Leistung optimal vereint und im Koffer am praktischen Tragegriff transportiert werden kann. Angeschlossen wird ein tragbarer Grill dieser Art an Gasflasche oder Fahrzeug, mit einem Druck von 30 mbar oder 50 mbar, je nach Bestückung der Düsen.

TischgrillDer Tischgrill ist nicht nur als Campinggrill beliebt, sondern wird auch oft beim Grillen im heimischen Garten verwendet. Es steht dabei der Tischgasgrill oder eine Variante zum Betrieb mit Holzkohle zur Wahl. Dieser Allrounder ist schnell bereit und das Grillvergnügen kann beginnen: Einfach aufklappen und los geht´s! Der Tischgasgrill ist oft in einer praktischen Kombination als Campingrill und Campingkocher erhältlich. Der Gasanschluss erfolgt mithilfe eines Gasdruckreglers und Anschlussschlauch an die Gasflasche oder eine Gassteckdose am Campingfahrzeug.

KartuschengrillAls besonders leicht und praktisch ist der Kartuschengrill bekannt. Bei diesem kleinen Camping Gasgrill wird die Gaskartusche direkt an das Grillgerät geschraubt. Der Leistung ist aufgrund der kleinen und leichten Kartusche niedriger, als bei vergleichbaren Modellen, die mit großer Gasflasche betrieben werden. Die Größe der Grillfläche ist deswegen genau auf die Leistung vom Outdoorgrill zugeschnitten und eignet sich bestens, um Grillgut für einige Personen zuzubereiten. Der große Vorteil: Es muss keine schwere und sperrige Gasflasche mitgeführt werden. Somit ist dieser Campinggrill auch für den Transport in einem kleinen Auto oder im Rucksack bei der Radtour hervorragend geeignet. Besonders Campingaz hat sich als Hersteller von Kartuschengrills unter Campern einen Namen gemacht und bietet mit dem Campingaz Party Grill ein kompaktes Modell, das für die kleine Grillrunde perfekt geeignet ist.

Die Deluxelösung für den Campingplatz stellt der Multifunktionsgrill dar. Wer auf diesen Campinggrill zurückgreift kann die komplette Palette der Zubereitungsarten abdecken, sodass auch die Zubereitung von Pizza oder einem Hähnchen kein Problem ist. Der Reisegrill wird mit Gas betrieben und komm t wegen des doch umfangreicheren Packmaßes vor allem bei Besitzern von Campingfahrzeugen zum Einsatz. Ein würdiger Vertreter dieses Typs ist der Cadac Carry Chef 2, der für jede Zubereitungsart den passenden Grilleinsatz mitbringt. Und durch den praktischen Deckel ist neben dem direkten auch indirektes Grillen möglich.

Zahlreiches Grillzubehör wie Grillbesteck, Fischbräter und natürlich Gasflaschen und Kartuschen gibt es  online zu kaufen.

Egal, für welchen Grill Sie sich entscheiden, mit einem Camping-Grill von Fritz Berger ist für Ihr leibliches Wohl beim Camping gesorgt!