Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Produktvorschläge:
  60 Jahre Campingkompetenz
  Nur 2,95 € Versandkosten
Verlängertes Rückgaberecht bis 15.01.2020
Produktberatung  Service
DE | DE
Sprache:
Deutsch
Lieferland:
Deutschland
Österreich
Schweiz
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Giechenland
Großbritannien
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Ungarn
Zelte
Länge
 cm
bis
 cm
Breite
 cm
bis
 cm
Marke
Preis
 €
bis
 €
Filialverfügbarkeit

Vorzeltteppich & Zeltboden

Markisenteppich, Zeltteppich oder Campingteppich, er hat viele Namen, der Teppich vor Wohnmobil, Wohnwagen und Campingbus. Ob vorkonfektioniert oder als Meterware, wenn Sie unter Markise und Vorzelt saubere und trockene Füße haben möchten, sollten Sie unbedingt einen Vorzeltteppich unterlegen. Tarps und wasserdichte Zeltböden halten das Innere ihres Zelts trocken und sauber.

Mehr erfahren...

Zeltteppich und Zeltunterlage

Der Vorzeltteppich schützt Ihren Wohnwagen, Campingbus oder ihr Wohnmobil vor hereingetragenen Schmutz und Sand. Zeltunterlagen, Zeltteppiche, Tarps, Abdeckplanen und Zeltböden sorgen dafür, dass ihr Zelt-Inneres sauber bleibt und Sie nicht mehr Dreck als nötig mit in ihre Schlafkabine nehmen. Praktische Fußmatten mit Caravan und Womo-Motiven halten die Schuhe sauber und sorgen für einen passenden Eintritt in ihren Camper.

Der Vorzeltteppich - Ideal als Unterlage und Schutz

Der Vorzeltteppich ist wohl die bekannteste Zeltteppich Art. Ob Sommer oder Winter, ein Vorzeltteppich hält Hitze ab, isoliert aber auch ein wenig vor Kälte und sorgt vor allen dafür, dass Schnee oder Sand vor Wohnmobil oder Wohnwagen bleiben. Die die Fläche eines Vorzeltteppichs sollte mindestens genauso groß, wie die Fläche unter der Markise gewählt werden. Sollte er zu groß sein, lässt er sich einfach am Rand falten.

Zeltteppiche – Die Vorteile auf einem Blick:

  • Dreck und Schnee bleiben vor dem Mobil
  • Lässt sich einfach sauber halten
  • Sind leicht und fallen nicht groß ins Gewicht
  • Trockener, sauberer Vorzeltboden zum Lesen, Liegen oder Spielen
  • Im Winter können ggf. Heizmatten untergelegt werden
  • Gewebe-Arten perfekt auf verschiedene Untergründe abgestimmt
  • Machen aus Vorzelt oder Markise einen gemütlichen Wohnraum
  • Gutes „Barfuß-Gefühl“
  • Der Vorzeltteppich „atmet“ und beugt so Schimmelbildung vor
  • Individuell zu schneidbar
  • Dämpft den Geräuschpegel

Welcher Vorzeltteppich ist der Beste?

Tja, welcher Vorzeltteppich ist der Beste? Gute Frage, auf die es pauschal natürlich keine Antwort gibt. So unterschiedlich, wie Sie als Camper sind, so unterschiedlich sind auch die Vorzeltteppiche. Grobes Gewebe mit vielen großen Maschen ist beispielsweise extrem atmungsaktiv und lässt das Gras unter dem Vorzelt am Leben. Bei den feiner gewebten Zeltteppichen drückt sich der Sand am Urlaubsort weniger durch und lässt sich einfach abfegen. Wasserdichte Bodenplanen sorgen für ein trockenes Zelt und halten den feuchten Untergrund draußen.

Bodenbelag und Teppich

Für den längeren Urlaub, Winterurlaub oder Dauercamping bieten sich die neuen Bodenbeläge an. Die viereckigen Fliesen oder Kunststoffroste lassen sich einfach verlegen und sorgen für einen schalldichten Tritt und gute Isolation. Beim Winterurlaub kann als Fußbodenheizung fürs Vorzelt eine Heizmatte zwischen Bodenfliese und Zeltteppich geschoben werden. So verfügen Sie über einen gemütlichen, trockenen extra Wohnraum, auch wenn es draußen mal ungemütlich ist.

Welche Größe soll der Vorzeltboden haben?

Berger Vorzeltteppiche gibt es vorkonfektioniert in vielen verschiedenen Größen zum Kaufen. Ob Sie ihren Zeltteppich 300 x 400 oder ihren Vorzeltteppich 300 x 600 benötigen, hier finden Sie bestimmt die richtige Größe. Falls nicht, auch kein Problem, verschiedene Berger Zeltteppiche können Sie auch am laufenden Meter bestellen. So können Sie sich ihren Vorzeltteppich auch individuell zugeschnitten bestellen.

Zeltboden

Auch die neueren Zeltböden haben sich weiterentwickelt. Hier gibt es für Sie weiche und warme Zeltteppiche für ein gemütliches Raumgefühl. Oder, Sie gehen auf Nummer sicher, die Vorzeltböden oder Wasserschutzplanen mit ihrem aufblasbaren Rand lässt Regen und Feuchtigkeit fast keine Chance. Durch den Rand bleibt, auch bei Pfützen Bildung ihr Zelt oder Vorzeltboden lange trocken, sauber und begehbar.

Markisenboden- und Zeltboden-Befestigung

Ob Zeltboden oder Vorzeltteppich, bitte fixieren Sie ihren Boden oder die Bodenplane! Wir empfehlen den Teppich mindestens an den Ecken am Boden zu fixieren. Denn Bodenplanen können Falten werfen. Campingteppiche bei starkem Wind leicht umschlagen oder weggeblasen werden. Das eine, wie das andere ist ärgerlich und Sie sollen ja lange Spaß und Freude an ihrem Vorzeltteppich haben.

Camping-Plane, Zeltplane, Bodenplane

Tarps und Allzweckplanen, die sogenannten Campingplanen sind ein Allrounder und können in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Sie können ein Tarp als Zeltplane zum Schutz vor Wettereinflüssen, als Zeltboden, Bodenplane oder als aufhängbaren Sichtschutz verwenden. Eine Zeltplane ist in vielen Bereichen eine günstige Ergänzung zu Ihrem Zelt. Denn Sie können mithilfe einer Vorzeltplane Ihr Zelt, einen Pavillon, oder Ihr Vorzelt vergrößern. Sie können eine Camping-Plane auch als Dach oder Seitenwand verwenden. Des Weiteren eignet sich eine Bodenplane perfekt als Zeltboden oder als Schutz gegen Boden-Nässe unter Ihrem Zelt. Besonders praktisch sind Vorzeltplanen, die Ösen integriert haben, da Sie so die Plane mit Schnüren oder Abspannmaterial befestigen können.

Bitte wählen Sie Ihr Lieferland
Die Lieferkosten bleiben gleich!