Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Produktvorschläge:
  60 Jahre Campingkompetenz
  Nur 2,95 € Versandkosten
  Über 15.000 Top Artikel
Produktberatung  Service
DE | DE
Sprache:
Deutsch
Lieferland:
Deutschland
Österreich
Schweiz
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Giechenland
Großbritannien
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Ungarn
Produktpflege Sselfinflatingmatten

Pflege und Behandlung von Selfinflating-Matten

Mit unseren Tipps haben Sie garantiert lange Freude an Ihrer Matte.

Sie haben noch Fragen?
» Wir helfen Ihnen: service@fritz-berger.de


Bei Erstgebrauch

Bitte rollen Sie die Matte aus und legen Sie flach auf einen glatten Untergrund. Öffen Sie dann das Ventil. Die Matte wird sich selbst aufblasen. Dieser Vorgang dauert einige Minuten. Mit dem Mund können Sie manuell nachblasen, bis die Matte ihre maximale Ausdehnung erreicht. Wenn die Matte vollständig aufgeblasen ist, schließen Sie bitte das Ventil wieder.

Bei späteren Aufblas-/ und Luftablasszyklen erhöht sich die Aufblasgeschwindigkeit.


Gebrauch

Um die Matte mit Luft zu füllen, gehen Sie bitte wie bei Erstgebrauch vor.

Um den gewünschten Härtegrad der Matte zu erreichen, blasen Sie bitte zusätzlich mit dem Mund die gewünschte Menge an Luft nach. Grundsätzlich ist es so, dass selbstaufblasende Isomatten sich im Sinne des Druckausgleiches füllen. Wenn Sie zusätzlich Luft nachblasen, beschleunigt das den Befüllungsvorgang der Matte. Nach längerer gerollter Lagerung füllt sich die Selfinflating-Matte nur sehr langsam mit Luft.


Luft ablassen

  • Ventil vollständig öffnen.
  • Matte von dem Ventil gegenüber liegenden Ende her aufrollen, so dass die Luft zum Ventil gedrückt wird und dort entweichen kann.
  • Ventil schließen. Um die Matte noch enger aufzurollen.

Die vorhergehenden Schritte wiederholen, bis die Matte die gewünschte kompakte Form erreicht. Die Matte lässt sich leichter tragen, wenn sie zusammen gebunden wird.


Transport / Lagerung

Schützen Sie die Matte vor spitzen, scharfen und kantigen Gegenständen. Wenn Sie Ihre Matte über längere Zeit nicht gebrauchen, lagern Sie diese mit offenem Ventil an einem trockenen Ort.
Setzen Sie Ihre Matte nicht Feuer, Flammen oder Funken aus. Die meisten Synthetik- und Plastikstoffe sind brennbar.


Reinigung

Ventil schließen. Benutzen Sie ein mildes Waschmittel. Sorgfältig spülen und trocknen lassen.

Bitte wählen Sie Ihr Lieferland
Die Lieferkosten bleiben gleich!