Andere suchen nach:
Kategorievorschläge:
Produktvorschläge:
  60 Jahre Campingkompetenz
  Nur 2,95 € Versandkosten
  Über 15.000 Top Artikel
Produktberatung  Service
DE | DE
Sprache:
Deutsch
Lieferland:
Deutschland
Österreich
Schweiz
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Giechenland
Großbritannien
Irland
Italien
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Niederlande
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Ungarn

Schinken-Pizza-Baguette

Für 1 Baguette

Vorbereitung:

30 Minuten

Ruhezeit:

60 Minuten

Backzeit:

15 Minuten

Zutaten:

Für den Teig:
300 g Mehl, ½ Würfel frische Hefe (21g), ¼ TL Zucker, 150 ml Wasser (lauwarm), 1 TL Salz, 2 EL Olivenöl
Für den Belag:
2 EL passierte Tomaten, Oregano, Salz und Pfeffer, 14 Scheiben Schinken (gekocht), 10 Oliven (schwarz), 2 Kugeln Mozzarella

Zubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe mit Zucker in lauwarmem Wasser auflösen, in die Mulde gießen. Mit etwas Mehl verrühren. Zugedeckt 15 min. gehen lassen. Salz und Olivenöl vermischen, zu dem Mehl geben und alles 10 min. kräftig kneten, bis ein elastischer Teig entsteht. (Evtl. noch 1-2 EL Wasser hinzugeben.) Zu einer Kugel formen, mit Mehl bestäuben und zugedeckt nochmals 60 min. gehen lassen.

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen.

Die passierten Tomaten dünn auf dem Teig verstreichen, dabei einen Rand von ca. 2 cm frei lassen. Mit Oregano, Salz und Pfeffer bestreuen. Den Schinken, die in Scheiben geschnittenen Oliven und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella ebenfalls gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Zu einem Baguette aufrollen, die Enden zusammendrücken und in die Form legen. Ca. 15 min. auf größter Hitze backen.

Wie wär‘s mal mit ...
jeglicher Art von Pizzabelag? Artischocken, getrocknete Tomaten, Maiskörner aus dem Glas, Salamischeiben, etc. ...

Download:

Rezept herunterladen



Bitte wählen Sie Ihr Lieferland
Die Lieferkosten bleiben gleich!